Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Methexis
· Skepsis
· Stud. in Ancient Philosophy
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· conceptus
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· ISHPES·History of Sport
· Leipziger Sportwiss. Beitr.
· Schr. d. DSHS Köln
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Schr. z. Comenius-Forsch.
· Comenius-Jahrbuch

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte

Ökologie, Hydrologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte


The Internet Journal of the International Plato Society



Info/Kontakt
Bücher bestellen/Order Books


Hilfen für Hörgeschädigte / Help for Hearing Impaired People.

Medizinische und psychosoziale Aspekte der Bewältigung von Schwerhörigkeit, Taubheit, Gehörlosigkeit und Tinnitus.
Hrsg. von Werner Richtberg und Klaus Verch anläßlich der 3. Internationalen Tagung "Rehabilitation Schwerhöriger, Ertaubter und Gehörloser" vom 22. bis 26. April 1993 in Bad Berleburg .
1993. 444 S. 32,50 Euro. 14,8 x 21 cm. 3-88345-382-X.


Hörgeschädigte, das sind vor allem Schwerhörige, von Geburt an Gehörlose, Spätertaubte (z.B. nach Hörsturz) und Tinnitusbetroffene, leiden unter einer sehr komplexen Kommunikationsbehinderung mit breiten seelischen Anteilen, die sich Außenstehenden nicht beim bloßen Hinsehen eröffnet. Ihr Leiden ist unsichtbar und von außen auch nur schwer einfühlbar, es wird deshalb leicht verkannt. Die Entwicklung und Erprobung spezieller (Psycho-)Therapie-, Rehabilitations- und Unterstützungsmaßnahmen für Hörgeschädigte bilden eine Herausforderung an Wissenschaftler, Praktiker und Betroffene. Der vorliegende Band unterrichtet darüber aus internationaler Sicht. Die Themenschwerpunkte sind: Psychosomatik im HNO-Bereich, Psychotherapie, Familientherapie und Selbsthilfestrategien bei Hörschädigung, Behandlung des chronischen Tinnitus, Cochlear Implantation, Verbands- und Öffentlichkeitsarbeit für Hörgeschädigte.

Buch bestellen/Order Book