Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Methexis
· Skepsis
· Stud. in Ancient Philosophy
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· conceptus
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· ISHPES·History of Sport
· Leipziger Sportwiss. Beitr.
· Schr. d. DSHS Köln
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Schr. z. Comenius-Forsch.
· Comenius-Jahrbuch

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte

Ökologie, Hydrologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte


The Internet Journal of the International Plato Society



Info/Kontakt
Bücher bestellen/Order Books


Die Entwicklung der Leibesübungen in Deutschland. Von den Philanthropisten bis zu den Burschenschaftsturnern.

Jahrestagung der dvs-Sektion Sportgeschichte vom 14. bis 16. Mai 1992 in Reinhardsbrunn.
Hrsg. von Giselher Spitzer.
1993. 150 S. 19,00 Euro. 14,8 x20,8 cm. 3-88345-399-4.
(Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft Bd. 51)

Acht Beiträge von Referenten aus den alten und neuen Bundesländern informieren über die Entstehung der modernen Leibesübungen in Deutschland. Zunächst geht es um Erziehung und Gymnastik an den Philanthropinen. Es folgt die Diskussion der Verbindungen zwischen Burschenschafts- und Turnbewegung. Eine biographische Untersuchung über den 'späten Jahn' schließt diesen Text ab, wobei auch die Rezeption dieser historisch bedeutsamen Entwicklungen angesprochen wird. Den Abschluß des Berichtsbandes bilden zwei Abhandlungen, die sich mit Funktion und Wandel des Umgangs mit dem gesundheitlichen 'Erbe' in der DDR auseinandersetzen. Giselher Spitzer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem sporthistorischen Projekt des Deutschen Olympischen Instituts Berlin.

Buch bestellen/Order Book