Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Methexis
· Skepsis
· Stud. in Ancient Philosophy
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· conceptus
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· ISHPES·History of Sport
· Leipziger Sportwiss. Beitr.
· Schr. d. DSHS Köln
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Schr. z. Comenius-Forsch.
· Comenius-Jahrbuch

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte

Ökologie, Hydrologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte


The Internet Journal of the International Plato Society



Info/Kontakt
Bücher bestellen/Order Books


Vermittlungs- und Trainingskonzepte im Wandel.

Beiträge und Analysen zum Fußballsport V.
Hrsg. von Werner Schmidt.
1993. 178 S. 21,50 Euro. 14,8 x 20, cm. 3-88345-430-3.
(Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft Bd. 56)

Das Thema "Vermittlungs- und Trainingskonzepte im Wandel" bezieht sich auf neuere Entwicklungen in der Kindheits- und Jugendforschung und Trends de andgewandten Bewegungs- und Trainingsforschung. Die These "Kinder werden trainiert, bevor sie selbst spiel en können" markiert den veränderten Sportspielzugang der Kinder in den 90er Jahren; Veränderungen im Jugend- und Sportzugang verweisen auf die Vielfalt der Lebensstile und Sport-Biographien; die ökologische Bewegungsforschung problematisiert eine technik-orientierte Ausbildung; die lactat-orientierte Leistungsdiagnostik gibt Hinweise zur Belastungsgestaltung im Training. All diese Analysen ebnen neue Wege für eine spielhandlungsorientierte und spielgemäß vereinfachende Lehrweise, die exemplarisch dargestellt wird.

Buch bestellen/Order Book