Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Methexis
· Skepsis
· Stud. in Ancient Philosophy
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· conceptus
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· ISHPES·History of Sport
· Leipziger Sportwiss. Beitr.
· Schr. d. DSHS Köln
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Schr. z. Comenius-Forsch.
· Comenius-Jahrbuch

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte

Ökologie, Hydrologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte


The Internet Journal of the International Plato Society



Info/Kontakt
Bücher bestellen/Order Books


Probleme philosophischer Mystik.

Festschrift für Karl Albert zum 70. Geburtstag.
Hrsg. von Elenor Jain und Reinhard Margreiter.
1991. 365 S. 45,00 Euro. 16,5 x 24 cm. Ln. 3-88345-567-9.
(Sammlung Karl Albert Bd. 11)

Mystik ist zur Zeit wieder ein aktuelles Thema der philosophischen und außerphilosophischen Diskussion, nachdem es lange kaum ernsthaft beachtet wurde. Indes hat Karl Albert wie kein anderer, ausgehend von seiner Lehre von der ontologischen Erfahrung, seit mehr als drei Jahrzehnten Fragen philosophischer Mystik erörtert und dabei den Versuch unternommen, die Nähe der Philosophie zur Mystik nachzuweisen.
Nach den Einzelstudien zu Platon, Meister Eckhart und Louis Lavelle gibt das Buch Mystik und Philosophie einen zusammenfassenden Überblick über Alberts philosophiegeschichtliche Arbeit, die jetzt in den Bänden seiner Philosophischen Studien auf konkrete systematische Probleme angewandt wird.
Die zu Karl Alberts 70. Geburtstag erscheinende Festschrift nimmt diese Thematik auf, führt diesen Ansatz aus verschiedenen, auch z. T. kritischen Perspektiven weiter und will einen Beitrag zur gegenwärtigen Mystik-Diskussion liefern, in der bisher das philosophische Moment zu sehr vernachlässigt wurde.

Buch bestellen/Order Book