Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Methexis
· Skepsis
· Stud. in Ancient Philosophy
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· conceptus
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· ISHPES·History of Sport
· Leipziger Sportwiss. Beitr.
· Schr. d. DSHS Köln
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Schr. z. Comenius-Forsch.
· Comenius-Jahrbuch

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte

Ökologie, Hydrologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte


The Internet Journal of the International Plato Society



Info/Kontakt
Bücher bestellen/Order Books


Tennisvermittlung als Interpretation und Auswertung sportwissenschaftlicher Erkenntnisse.

Symposium der dvs-Kommission Tennis in Köln.
Hrsg. von P. Koch und P. Maier.
1995. 240 S. 31,00 Euro. 14,8 x 21 cm. 3-88345-613-6.
(Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft Bd. 65)

Ziel der hier dokumentierten Veranstaltung war die Analyse sportwissenschaftlicher Forschungsergebnisse aus unterschiedlichen Disziplinen und Arbeitsbereichen hinsichtlich ihrer trainings- und unterrichtsmethodischen Relevanz für Lehr-Lern-Prozesse in der Sportart Tennis. Die vorliegenden Beiträge spannen einen Bogen, ausgehend von theoretischen Fragestellungen und methodisch-praktischen Anleitungen des psychologisch orientierten Trainings über biomechanische Analysen des Techniktrainings bis zu Problemen der Wahrnehmung und der Bewegungssteuerung und daraus entstehenden Konsequenzen für die Tennismethodik. Einzelbeiträge zu Themen wie Gerätekonstruktion, Talentfindung, Taktik im Tennis-Doppel und zur Situation der universitären Tennisausbildung in Ost- und Westdeutschland runden das Buch ab.

Buch bestellen/Order Book