Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Intern. Plato Studies
· Academia Phil. Studies
· Stud. Ancient Moral Pol. Phil.
· Eleatica
· Symbolon
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Collegium Politicum
· Methodus
· Heraclitea
· Socratica
· Texte z. Philosophie
· Sammlung Karl Albert
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· ProPhil
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· conceptus-studien
· Edition Johannes Heinrichs
· Philosophieren mit Kindern

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Stadion
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Studien z. Sportgeschichte
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Academia Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Academia Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


Hilgenheger, Norbert.

Das pädagogische Normproblem aus der Sicht des Kritischen Rationalismus.

1989. 322 S. 27,50 Euro. 15,5 x 23 cm. 978-3-88345-666-9.
(Academia Philosophie Bd. 19)

Das Buch greift die Bedenklichkeiten auf, die sich mit der pädagogischen Rezeption der zeitgenössischen Wissenschaftstheorie im Hinblick auf das pädagogische Normproblem ergeben. Eine bemerkenswerte Verwandtschaft zwischen Erziehungs- und Wissenschaftstheorie wird in den Mittelpunkt gerückt: In beiden Theorien geht es um ein auf Ziele bezogenes, mehr oder weniger regelgeleitetes Tun. Dementsprechend liegt es nahe, das pädagogische Normproblem mit dem wissenschaftstheoretischen zu verknüpfen. Beide Varianten werden im Rahmen des Kritischen Rationalismus K.R. Poppers aufeinander bezogen und erörtert.

Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)