Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Methexis
· Skepsis
· Stud. in Ancient Philosophy
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· conceptus
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· ISHPES·History of Sport
· Leipziger Sportwiss. Beitr.
· Schr. d. DSHS Köln
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Schr. z. Comenius-Forsch.
· Comenius-Jahrbuch

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte

Ökologie, Hydrologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte


The Internet Journal of the International Plato Society



Info/Kontakt
Bücher bestellen/Order Books


Musikgeschichte zwischen Ost- und Westeuropa.

Konferenzbericht des Internationalen musikwissenschaftlichen Symposiums in Chemnitz.
Hrsg. von Helmut Loos.
1997. 578 S. 32,50 Euro. 16 x 24 cm. 3-88345-726-4.
(Deutsche Musik im Osten Bd. 10)

Die Kulturgeschichte der Region im Grenzgebiet zwischen West- und Osteuropa ist in den vergangenen 200 Jahren von einem zunehmenden Nationalismus geprägt und in vielen Fällen deformiert worden. Vor allem die Zeit der Blockbildung nach dem 2. Weltkrieg hat eine sachliche wissenschaftliche Aufarbeitung dieses Bereiches stark behindert. Die Musikgeschichte ist in dieser Hinsicht besonders betroffen, weil in Deutschland und östlichen Nachbarstaaten die Musik stets eine besondere Rolle der nationalen Identitätsfindung bildete. An zwei konkreten Themengebieten, dem Bereich Symphonik und dem Bereich der Musiksammlungen sind auf der Tagung in Chemnitz 1995 Beiträge erarbeitet worden, die eine sachliche Auseinandersetzung mit dieser Thematik angehen. In 60 Beiträgen sird ein breites Kaleidoskop reicher Kulturbeziehungen sichtbar, die in diesem Ausmaß und in dieser Beleuchtung selten zur Darstellung gelangen.

Buch bestellen/Order Book