Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Methexis
· Skepsis
· Stud. in Ancient Philosophy
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· conceptus
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· ISHPES·History of Sport
· Leipziger Sportwiss. Beitr.
· Schr. d. DSHS Köln
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Schr. z. Comenius-Forsch.
· Comenius-Jahrbuch

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte

Ökologie, Hydrologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte


The Internet Journal of the International Plato Society



Info/Kontakt
Bücher bestellen/Order Books


Das Gedächtnis der Parteien / The memory of the parties.

Parteiarchive in Europa. Tagung in Prag 1994.
Hrsg. von Günter Buchstab.
1996. 128 S. 13,00 Euro. 14,8 x 21 cm. 3-88345-732-9.


In den letzten Jahren hat sich das nationale wie internationale Archivwesen zunehmend differenziert. Ausdruck dieser Entwicklung ist die Bildung von Sektionen sowohl in den nationalen Archivarsverbänden wie im Internationalen Archivrat (Paris). Auf dem Internationalen Archivtag in Montreal (Kanada) im September 1992 hat sich deshalb eine Sektion der Partei- und Parlamentsarchivare konstituiert. Diese Gründung entsprang nicht nur dem Wunsch zu verstärkter Kommunikation und engerer Kooperation unter den Facharchivaren.
Die neue Sektion hat sich auch zum Ziel gesetzt, die Bedeutung der Archive von Parteien und Parlamenten für das Selbstverständnis der jeweiligen Organisation oder Institution, für den jeweiligen Staat und seine geschichtlich-politische Identität im allgemeinen Bewußtsein zu stärken. Und schließlich sollen die Kenntnis und der Ausbau der Archivbestände von Parteien und Parlamenten innerhalb der Länder, aber auch im internationalen Rahmen gefördert und gemeinsame fachliche Standards in der Behandlung der Archivprobleme erarbeitet werden.

Buch bestellen/Order Book