Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Methexis
· Skepsis
· Stud. in Ancient Philosophy
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· conceptus
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· ISHPES·History of Sport
· Leipziger Sportwiss. Beitr.
· Schr. d. DSHS Köln
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Schr. z. Comenius-Forsch.
· Comenius-Jahrbuch

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte

Ökologie, Hydrologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte


The Internet Journal of the International Plato Society



Info/Kontakt
Bücher bestellen/Order Books


Integrative Forschungsansätze in der Bio & Mechanik.

3. Symposium der dvs-Sektion Biomechanik in Herzogenhorn/Schwarzwald.
Hrsg. von Albert Gollhofer.
1996. 300 S. 29,80 Euro. 14,8 x 21 cm. 3-88345-733-7.
(Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft Bd. 71)

Mit dem Motto des Symposiums "Integrative Forschungsansätze in der Bio & Mechanik" wurde eine Akzentuierung der Biomechanik auf die Interdisziplinarität dieser Forschungsdisziplin gelegt. In den drei Hauptbeiträgen des vorliegenden Berichtbandes des 3. Symposiums der dvs-Sektion Biomechanik werden Aspekte der funktionellen Anatomie und unterschiedliche Modellierungsansätze in der Biomechanik sowie Akzente aus der Biochemie vorgestellt. Darüber hinaus beleuchten zahlreiche Kurzbeiträge verschiedene Facetten der biomechanischen Forschungsarbeit.
Albert Gollhofer ist Professor für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt für angewandte Biomechanik am Institut für Sportwissenschaft der Universität Stuttgart.

Buch bestellen/Order Book