Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Methexis
· Skepsis
· Stud. in Ancient Philosophy
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· conceptus
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· ISHPES·History of Sport
· Leipziger Sportwiss. Beitr.
· Schr. d. DSHS Köln
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Schr. z. Comenius-Forsch.
· Comenius-Jahrbuch

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte

Ökologie, Hydrologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte


The Internet Journal of the International Plato Society



Info/Kontakt
Bücher bestellen/Order Books


Bewegungsapparat und Sport.

Probleme der Belastbarkeit des Stütz- und Bewegungssystems im Sport.
Hrsg. von einem Autorenkollektiv unter Ltg. von Karl-Siegfried Pieper und Helga Schmidt.
1992. 144 S. 18,50 Euro. 15 x 22 cm. 3-88345-856-2.
(Sport und Wissenschaft Bd. 4)

Die vorliegenden Beiträge repräsentieren einen Ausschnitt aus der sportmedizinisch-naturwissenschaftlichen Forschungsarbeit an der DHfK zu anstehenden Problemen der Belastbarkeit des passiven und aktiven Bewegungsapparates unter den Bedingungen sportlichen Übens und Trainierens.
Die dargelegten theoretischen Positionen und die Hinweise für die Trainingspraxis sollen Übungsleitern, Sportlehrern, Trainern und Sportmedizinern helfen, ihre Arbeit auf die biologischen Vorgänge bei der Beanspruchung bindegewebiger Strukturen zu orientieren, um Risikofaktoren so gering wie möglich zu halten.

Buch bestellen/Order Book