Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Intern. Plato Studies
· Academia Phil. Studies
· Stud. Ancient Moral Pol. Phil.
· Eleatica
· Symbolon
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Collegium Politicum
· Methodus
· Heraclitea
· Socratica
· Texte z. Philosophie
· Sammlung Karl Albert
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· ProPhil
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· conceptus-studien
· Edition Johannes Heinrichs
· Philosophieren mit Kindern

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Stadion
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Studien z. Sportgeschichte
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Academia Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Academia Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


Abbildung
 

Güldenpfennig, Sven.

Sport: Kunst oder Leben?

Sportsoziologie als Kulturwissenschaft.
1996. 235 S. 19,80 Euro. 15 x 22 cm. 978-3-89665-016-0.
(Sport als Kultur · Studien zum Sinn des Sports Bd. 2)

Das Buch setzt die Rekonstruktion und Rehabilitation der kulturellen Sinnstruktur des Sports fort, die in "Sport: Autonomie und Krise (1996) begonnen worden ist. Die eigenständige Stellung des Sports im Konzert der Künste entsteht primär durch die Differenzen, mit denen er sich von seinen natürlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Umwelten unterscheidet. Demgegenüber betonen die wissenschaftlichen und öffentlichen Diskurse zumeist primär Gemeinsamkeiten, die ihn mit diesen Umwelten verbinden. Die Antwort auf die Frage, ob die Welt des Sports ihren eigenständigen Sinn primär als Teil der "Kunst" oder als Teil des außerästhetischen "Lebens" aufbaut, widerspricht also dem Mainstream in diesen Diskursen. So entsteht das Bild einer Sportsoziologie als Kulturwissenschaft. Die Rekonstruktion des Sports als das Andere und Eigene, als eine ästhetische Erscheinung, ist die spezifische Leistung dieser Soziologie für die Sportwissenschaft. Sportphilosophische und -wissenschaftliche Diagnosen ohne einen solcherart ausdifferenzierten Sportbegriff verlieren sich demgegenüber im Beliebigen. Im Mittelpunkt der acht eigenständigen Studien dieses Buches steht der Eigensinn sportlichen Leistens.

Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)





Andere Neuerscheinungen/Other new books:

Bewegungs- und Sporttherapie bei psychischen Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters. Hrsg. von Hubertus Deimel und Till Thimme.

Danuser-Zogg, Elisabeth. Musik und Bewegung. 3. Auflage.

Doping - kulturwissenschaftlich betrachtet. Hrsg. von Eckhard Meinberg und Swen Körner.

Fischer, Britta; Holzamer, Ann-Kathrin; Meier, Stefan. Professionelle Entwicklung in der universitären (Sport-)Lehrerbildung. Hrsg. von Britta Fischer, Ann-Kathrin Holzamer und Stefan Meier.

Gesundheit verbindet - Prävention im Kindes- und Jugendalter. Hrsg. von Christine Graf, Nina Ferrari und Eike Quilling.

Grundlagen und Themen der Schulsportentwicklung. Hrsg. von Günter Stibbe.

Lehrpläne - Grundlagen, Entwicklungen, Analysen. Hrsg. von Günter Stibbe und Norbert Schulz.

Müller, Christina; Müller, Sarah. Bewegtes Lernen im Fach Chemie.

Müller, Christina; Kösser, Franziska. Bewegtes Lernen im Fach Geschichte. 2. Auflage.

Müller, Christina; Ziermann, Christian. Bewegtes Lernen im Fach Mathematik. 2. Auflage.

Müller, Christina; Schlöffel, Ralf. Bewegtes Lernen in modernen Fremdsprachen - dargestellt am Beispiel des Faches Englisch, 2. neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Petzold, Ralph. Bewegte Schule. 2. neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Rochelt, Andreas. Bewegtes Lernen im Fach Biologie. 2. neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Ciecinski, Arndt; Schlöffel, Ralf. Bewegtes Lernen im Fach Englisch. Zweite, neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Kschamer, Jana. Bewegtes Lernen im Fach Deutsch. Zweite, neu bearbeitete Auflage. Unter Mitarbeit von Franziska Baseler.

Müller, Christina; Melzer, Thomas. Bewegtes Lernen im Fach Ethik. Zweite, neu bearbeitete Auflage. Unter Mitarbeit von Paul Härtel.

Pachlatko-Barth, Claudia. Groove Pack II.

Stadion Band 40,2 (2014). Edited by Manfred Lämmer.

Trové, Maurizio. Bodypercussion.