Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Intern. Plato Studies
· Academia Phil. Studies
· Stud. Ancient Moral Pol. Phil.
· Eleatica
· Symbolon
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Collegium Politicum
· Methodus
· Heraclitea
· Socratica
· Texte z. Philosophie
· Sammlung Karl Albert
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· ProPhil
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· conceptus-studien
· Edition Johannes Heinrichs
· Philosophieren mit Kindern

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Stadion
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Studien z. Sportgeschichte
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Academia Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Academia Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


Ziegler, Leopold.

Überlieferung.

Hrsg. von der Leopold-Ziegler-Stiftung, Überlingen.
1998. 556 S. 46,00 Euro. 14,8 x 22,7 cm. Fb. 978-3-89665-106-8.
(Academia Philosophie Bd. 37)

Leopold Ziegler (1881 - 1958) hat das griechische Wort für Wahrheit früher als Heidegger ins Zentrum seines Denkens gerückt. Er übersetzt es als "das Unvergeßliche", mithin als "das, was nicht aus dem Blick kommen darf". Jedoch baut seine Philosophie auf der Erkenntnis auf, daß die Geschichte des Denkens zur Hälfte eine "Geschichte des Vergessens" ist. Neue Erinnerung zu schöpfen, ist also die Aufgabe. Es gelingt Ziegler, eine "integrale Tradition" der Menschheitsgeschichte zu zeichnen, die alle Erscheinungen des Glaubens unter dem Begriff einer "vera religio" eint. Dabei entsteht das faszinierende Bild einer "Uroffenbarung", die Ziegler unter den Gesichtspunkten Ritus, Mythos und Doxa entfaltet.

Das Werk hat seit dem ersten Erscheinen vor sechzig Jahren nichts von seiner Aktualität verloren, zumal Religionsphilosophie und Mythologie, immer nur mit Teilaspekten jener Tradition beschäftigt, bei Zieglers Thesen noch nicht "angekommen" sind.

Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)