Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Collegium Politicum
· Eleatica
· Symbolon
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Socrates Studies
· Academia Phil. Studies
· Methexis
· Skepsis
· Methodus
Philosophy
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Philosophieren mit Kindern
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit
· Academia Politik

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


The Internet Journal of the International Plato Society


Abbildung
 

Comenius, Johann Amos.

Pampaedia (3. Aufl.).

Hrsg. von Klaus Schaller in deutscher Übersetzung.
2001. 324 S. 24,50 Euro. 15 x 22 cm. 978-3-89665-190-7.
(Schriften zur Comenius-Forschung Bd. 18)

Die Pampaedia ist das pädagogische Hauptwerk des Jan Amos Comenius (1592-1670). Erst 1935 wurde die Handschrift entdeckt: die erste lateinisch-deutsche Ausgabe des Werkes ist seit 30 Jahren vergriffen. So blieb Comenius für viele lediglich einer der größten Didaktiker des 17. Jahrhunderts - unter vielen anderen. Die Pampaedia ist aber mehr als eine Kunstlehre des Unterrichts; sie ist eine Pädagogik im strengen Sinne des Wortes, vielleicht die erste, die wir besitzen. Das große Vorhaben des Comenius einer Allgemeinen Beratung über die Verbesserung der menschlichen Verhältnisse ist hier für alles pädagogische Handeln leitend. Was man in Schule und Unterricht sonst noch im Schilde führt, ist sekundär und muß unter der Frage nach der Besserung unserer Lebensverhältnisse im Blick auf Gott, auf die Mitwelt und die Umwelt überprüft werden. Darin liegt die Bedeutung dieses Werkes für die Lösung der heute anstehenden Weltprobleme. Comenius überwindet in dieser Schrift auf der Theorieebene die Trennung zwischen Pädagogik und Politik, deren Verflochtenheit bis heute strittig ist.

Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)