Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Intern. Plato Studies
· Academia Phil. Studies
· Stud. Ancient Moral Pol. Phil.
· Eleatica
· Symbolon
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Collegium Politicum
· Methodus
· Heraclitea
· Socratica
· Texte z. Philosophie
· Sammlung Karl Albert
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· ProPhil
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· conceptus-studien
· Edition Johannes Heinrichs
· Philosophieren mit Kindern

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Stadion
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Studien z. Sportgeschichte
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Academia Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Academia Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


Reichenberger, Andrea.

Riegls "Kunstwollen".

Versuch einer Neubetrachtung.
2003. 140 S. 14,00 Euro. 16 x 23 cm. 978-3-89665-252-2.
(conceptus-studien Bd. 15)

Prospekt (Druckversion/PDF) / Information leaflet (Print version/PDF)


Alois Riegl, einer der bedeutendsten Vertreter der Wiener Schule der Kunstgeschichte, wurde schon mit Hegel, Schelling, Herbart, Nietzsche und anderen Philosophen in Verbindung gebracht, nur nicht mit jenen, die am ehesten in Frage kommen, nämlich den positivistisch gesinnten Wissenschaftsphilosophen der Wiener Moderne, zumal Ernst Mach. Dass ein solcher Bezug plausibel ist, zeigt die Untersuchung des von Riegl geprägten Begriffes "Kunstwollen". Im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit steht der Versuch einer Neubetrachtung dieses Begriffes im Lichte von Riegls Nähe zur wissenschaftlichen Philosophie seiner Zeit. Die alte Streitfrage, ob das "Kunstwollen" idealistisch oder empirisch zu verstehen ist, verliert an Bedeutung, wenn man berücksichtigt, welche Motive und Beweggründe Riegl mit seinem Begriff des "Kunstwollens" verbunden hat. In diesem Sinne ist dem "Kunstwollen" weniger eine deskriptive als vielmehr eine präskriptive Rolle zuzuschreiben: das Plädoyer, die Kunst der eigenen Zeit ebenso wie die vergangener Zeit zu achten. Es handelt sich um eine Forderung, deren allgemeine Anerkennung und Beachtung verlangt bzw. erwartet wird. Nicht wir sind es, die der Kunst zu sagen hätten, was sie zu wollen habe, sondern die Kunst ist es, die uns in ihrem "Stil", wie sie die Dinge darstellen will, etwas zu sagen hat.

Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)





Andere Neuerscheinungen/Other new books:

Aktuelle Probleme und Grundlagenfragen der Medizinischen Ethik. Hrsg. von Heinrich Ganthaler, Christian R. Menzel und Edgar Morscher.

Bioethik und Bildung · Bioethics and Education. Herausgegeben von Walter Schweidler und Kurt Walter Zeidler.

Centrone, Stefania. Studien zu Bolzano.

Faith and Reason. Edited by Marko Trajkovic and Joost van Loon.

Heinrichs, Johannes. Die Logik des europäischen Traums.

Heinrichs, Johannes. Revolution der Demokratie. 2. Auflage.

Heinrichs, Johannes. Integrale Philosophie.

Held, Klaus. Europa und die Welt.

Jahrbuch für Hegelforschung (18-20/2012-2014). Hrsg. von Helmut Schneider.

Kraus, Lukas Benedikt. Der Begriff des Kontinuums bei Bernard Bolzano.

Lambert, Karel; Morscher, Edgar. Free Logics.

Lipman, Matthew; Sharp, Ann Margaret; Oscanyan, Frederick. Harry Stottelmeiers Entdeckung · Handbuch für Eltern und Lehrende. 2. Auflage. Bearbeitet und herausgegeben von Daniela G. Camhy.

Morsbach, Peter. Gabe und Opfer als Weltaneignung.

Morscher, Edgar. Angewandte Ethik.

Morscher, Edgar. Bernard Bolzanos Lehre von Grund und Folge.

Morscher, Edgar; Simons, Peter. Joint Ventures in Philosophy.

Philosophy – Globalization and Intercultural Understanding. Edited by Daniela G. Camhy.

Schweidler, Walter; Oslaj, Borut. Natürliche Verantwortung.

Trajkovic, Marko. Pillars of Law.

Transcending Boundaries. Herausgegeben von Walter Schweidler.