Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Intern. Plato Studies
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Heraclitea
· Collegium Politicum
· Eleatica
· Symbolon
· Socratica
· Stud. Ancient Moral Polit. Phil.
· Academia Phil. Studies
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Texte z. Philosophie
· Sammlung Karl Albert
· Methexis
· Methodus
· Skepsis
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· ProPhil
· conceptus-studien
· Edition Johannes Heinrichs
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· Philosophieren mit Kindern

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit
· Academia Politik

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


The Internet Journal of the International Plato Society


Abbildung
 

Dialogue – Culture – Philosophy.

Philosophizing with Children in Transcultural Environments .
Edited by Daniela G. Camhy.
2009. 198 S. 19,50 Euro. 15,5 x 22,5 cm. 978-3-89665-483-0.
(Philosophieren mit Kindern)

Inhaltsverzeichnis/Table of content (PDF)

Prospekt (Druckversion/PDF) / Information leaflet (Print version/PDF)


The rapid social and economic change requires considering conventional values, flexibility and global thinking. We know educational needs at all levels have changed. But what does that mean? Education's challenge will be to shape the cognitive skills, interpersonal sensibilities, and cultural sophistication of children and youth – but that are not the kind of things that can simply be transmitted. There is a need first to analyse the changes that globalisation is bringing about in our daily experiences and also to become conscious of how the dynamics of globalisation are affecting our senses, our thinking, our values and our lifestyles.

How can we best prepare children to succeed in the 21st century? What does a person need to survive and contribute to this world? Which skills, competencies, strategies, attitudes are essential for reflection, for better understanding, for good judgement and reasonable behaviour? What challenge should be made? What basics and skills are required for a worthwhile life?

This collection of articles offers interesting aspects and a variety of perspectives to these questions and to issues such as dialogue, culture, education, lifelong learning and intercultural communication, the main foci of the international conference "Dialogue – Culture – Philosophy" in Graz, Austria.


Der rasante soziale und wirtschaftliche Wandel erfordert das Überdenken herkömmlicher Werte, Flexibilität und globales Denken. Wir wissen, dass sich unsere Bedürfnisse und die pädagogischen Notwendigkeiten auf allen Ebenen geändert haben. Aber was bedeutet das? Die Herausforderung für die Bildung wird darin bestehen, kognitive Fähigkeiten, Sensibilität und kulturelles Verstehen der Heranwachsenden zu entwickeln – aber diese Kompetenzen können nicht so einfach "geschult" werden. Zunächst müssen wir die Veränderungen analysieren, die die Globalisierung für unsere alltäglichen Erfahrungen mit sich bringt, und uns auch dessen bewusst werden, wie die Dynamik der Globalisierung unsere Sinne, unser Denken, unsere Werte und unseren Lebensstil beeinflusst.

Wie kann man Kinder und Jugendliche auf die Zukunft vorbereiten? Was brauchen Menschen, um in dieser Welt zu überleben und etwas Sinnvolles beitragen zu können? Welche Fähigkeiten, Kompetenzen, Strategien sind notwendig, um besser urteilen, besser verstehen und vernünftig handeln zu können?

Die Beiträge in diesem Buch bieten interessante Aspekte und eine Vielfalt an Perspektiven zu diesen Fragen und zu Themen wie Dialog, Kultur, lebenslanges Lernen und interkulturelle Kommunikation, den Schwerpunkten des internationalen Kongresses "Dialog – Kultur – Philosophie" in Graz, Österreich.


Ann M. Sharp: Caring Thinking and Philosophy of Emotions; Michael Murray: Dialogue in the Negotiation, Design and Implementation of Curriculum; Laurance J. Splitter: Do the Groups to Which I Belong Make Me Me? Reflections on Community and Identity; Eva Marsal / Takara Dobashi: Das Rätsel der Sphinx als interkulturelles Urspiel; Kyriakos N. Demetriou: Early Childhood Philosophical Education and the Victorians: The Case of John Stuart Mill; Savvas Katsikides: Technological Society in the Information Age; Daniela G. Camhy: Developing Intercultural Dialogue through Philosophical Inquiry; Hans Georg Zapotoczky: Zur Wiederentdeckung der Frage; Johann Götschl: Wissensevolution und Wissensvermittlung; Catherine C. McCall: Philosophical Inquiry & Lifelong Learning: 'Life, the Universe and Everything'; Lena Green: Education for Democracy: Using the Classroom Community of Inquiry to Develop Habits of Reflective Judgement in South African Schools; Rainer Born / Sonja Damielczyk: Sokratischer kontra Bohmscher Dialog im Kontext transkultureller Kommunikation: Einige Schritte in Richtung einer neuen Aufklärung; Yasunari Ueda: Andere Sprachen, andere Bilder – Etymologie, interkulturell betrachtet; Evelina Ivanova: Persönliche Identität und Gruppenidentität in der Spannung des Verhältnisses Minderheit – Mehrheit (ein Unterrichtsversuch in Bulgarien im Rahmen des interdisziplinären Faches "Welt und Persönlichkeit"); Rudi Kotnik: Attending the Process in the Teacher Education of PwC; Petra Herczeg: Interkulturelle Kommunikation mit Migrantenkindern: Strategien und Modelle zur Schaffung von mehrsprachigen diskursiven Räumen für Kinder und Jugendliche



Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)





Andere Neuerscheinungen/Other new books:

Aktuelle Probleme und Grundlagenfragen der Medizinischen Ethik. Hrsg. von Heinrich Ganthaler, Christian R. Menzel und Edgar Morscher.

Bioethik und Bildung · Bioethics and Education. Herausgegeben von Walter Schweidler und Kurt Walter Zeidler.

Heinrichs, Johannes. Die Logik des europäischen Traums.

Heinrichs, Johannes. Integrale Philosophie.

Morscher, Edgar; Simons, Peter. Joint Ventures in Philosophy.

Newton, Isaac. Mathematische Grundlagen der Naturphilosophie. 4. Auflage. Übersetzt und herausgegeben von Ed Dellian.

Schweidler, Walter; Oslaj, Borut. Natürliche Verantwortung.