Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Intern. Plato Studies
· Academia Phil. Studies
· Stud. Ancient Moral Pol. Phil.
· Eleatica
· Symbolon
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Collegium Politicum
· Methodus
· Heraclitea
· Socratica
· Texte z. Philosophie
· Sammlung Karl Albert
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· ProPhil
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· conceptus-studien
· Edition Johannes Heinrichs
· Philosophieren mit Kindern

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Stadion
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Studien z. Sportgeschichte
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Academia Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Academia Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


Abbildung
 

Bioethik – Medizin – Politik. Bioethics – Medicine – Politics.

Proceedings of the 6th Southeast European Bioethics Forum.
Hrsg. von Walter Schweidler.
2012. 161 S. 22,50 Euro. 14,8 x 21 cm. 978-3-89665-568-4.
(West-östliche Denkwege Bd. 19)

Inhaltsverzeichnis/Table of content (PDF)

Textauszug/Browse content (PDF)

Prospekt (Druckversion/PDF) / Information leaflet (Print version/PDF)


Medizin und Politik sind Mächte, Systeme, Apparate. Sie haben ihre Logik und ihre Zwänge, denen ein einzelner Mensch nur wenig entgegenzusetzen hat. Die Interessen des Individuums gegenüber allen gesellschaftlichen Zwängen zu wahren: das ist im demokratischen Staat wesentlich die Aufgabe und der Sinn des Rechts.

Aber auch der einzelne Mensch ist ja kein Engel: Die Logik des Eigeninteresses und der Durchsetzung des Stärkeren gegen den Schwächeren prägt auch das Verhältnis der menschlichen Individuen zueinander. Darum bedürfen auch die Mechanismen der Demokratie wie Herrschaft der Mehrheit, formale Legalität, sozialer Interessenausgleich, der Kontrolle und der Begrenzung.

Die Prinzipien der Kontrolle und der Begrenzung von Macht sind das Thema der Ethik. Es gibt eine Autorität, die dem Menschen vor aller seiner Unterworfenheit unter die Zwänge, denen er sich im Verhältnis zu den Mächten, Systemen und Apparaten seiner Gesellschaft ausgesetzt sieht, zukommt. Um diese Autorität, beruhend auf dem Anspruch des Natürlichen am Menschen, das allen künstlichen Mechanismen unseres Zusammenlebens vorausgesetzt ist, geht es in der Bioethik.


Medicine and Politics are powers, systems, machines. They have their own logic and powers, almost irresistible for human individuals. In a democratic state, only the law can defend the individual's interests against these social forces.

But the human individual itself is not an ideal being: selfishness and the overpowering of the weaker by the stronger also shape the relations between us individuals. Therefore, the mechanisms of democracy-majority rule, formal legality, social equality-also need control and limitation.

The principles of the control and limitation of power, however, are the issue of ethics. Ethics has to defend the natural authority given to human beings beyond all the necessities of social forces, systems, and machines. That natural authority, opposed to all the artificial mechanisms of our collective life, is the real theme of bioethics.



Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)





Andere neue Titel aus dieser Schriftenreihe/Other new books from this series:

Bioethik und Bildung · Bioethics and Education. Herausgegeben von Walter Schweidler und Kurt Walter Zeidler.

Faith and Reason. Edited by Marko Trajkovic and Joost van Loon.

Held, Klaus. Europa und die Welt.

Morsbach, Peter. Gabe und Opfer als Weltaneignung.

Schweidler, Walter; Oslaj, Borut. Natürliche Verantwortung.

Trajkovic, Marko. Pillars of Law.

Transcending Boundaries. Herausgegeben von Walter Schweidler.

Andere Neuerscheinungen/Other new books:

Aktuelle Probleme und Grundlagenfragen der Medizinischen Ethik. Hrsg. von Heinrich Ganthaler, Christian R. Menzel und Edgar Morscher.

Centrone, Stefania. Studien zu Bolzano.

Heinrichs, Johannes. Die Logik des europäischen Traums.

Heinrichs, Johannes. Revolution der Demokratie. 2. Auflage.

Heinrichs, Johannes. Integrale Philosophie.

Jahrbuch für Hegelforschung (18-20/2012-2014). Hrsg. von Helmut Schneider.

Kraus, Lukas Benedikt. Der Begriff des Kontinuums bei Bernard Bolzano.

Lambert, Karel; Morscher, Edgar. Free Logics.

Lipman, Matthew; Sharp, Ann Margaret; Oscanyan, Frederick. Harry Stottelmeiers Entdeckung · Handbuch für Eltern und Lehrende. 2. Auflage. Bearbeitet und herausgegeben von Daniela G. Camhy.

Morscher, Edgar. Angewandte Ethik.

Morscher, Edgar. Bernard Bolzanos Lehre von Grund und Folge.

Morscher, Edgar; Simons, Peter. Joint Ventures in Philosophy.

Philosophy – Globalization and Intercultural Understanding. Edited by Daniela G. Camhy.